Wir unterstützen nicht gerade Vape Pens, aber sie scheinen besser für dich zu sein als Zigaretten, und hey, du hast das Recht zu wählen, woran du saugst, innerhalb des Gesetzes. Das sind dann die besten Vape-Pens und E-Zigaretten, die man bekommen kann. Es gibt auch einige Tabakheizprodukte – zum Beispiel Philip Morris’ iQOS -, von denen die Hersteller behaupten, dass es sich nicht um Vapes handelt…. Aber der Einfachheit halber werden wir sie so nennen.

 

Vor allem mit dem neuen Jahr und damit den Beschlüssen des neuen Jahres über uns, sicherlich ein potenzieller Einsatz für Vapes und eleaf, ist als Teil eines Prozesses der völligen Raucherentwöhnung zu sehen.

 

Allerdings gehen wir hier von der Annahme aus, dass Sie beabsichtigen zu vapern, weil es Ihnen gefällt. Und wenn das der Fall ist, warum schauen Sie nicht, ob Sie im Neujahrsgeschäft ein Schnäppchen machen können?

 

Was ist dein Schraubstock?

Bester Wodka

Willst du einen Kaffee dazu?

Hmm, vielleicht solltest du deine Fitness verfolgen…..

Die meisten Raucher fürchten den Gedanken, aufzugeben oder nicht in der Lage zu sein, einen Hauch zu haben, wenn sie Lust dazu haben. Nikotinpflaster unterdrücken den Drang bis zu einem gewissen Grad, aber es ist keine sofortige Lösung. Verdampfer und E-Zigaretten (ihre ciggieförmigen Pendants) sind in dieser Hinsicht die besten Optionen, da sie die beiden wichtigsten Voraussetzungen eines Rauchers erfüllen: Nikotingehalt im Rachen und der Anblick von Rauch, der ausgeatmet wird.

 

Der Clou an Vapes ist, dass der ausgeatmete Rauch nicht wirklich Rauch ist; es ist der mit Nikotin angereicherte Dampf (oder Dampf), der nach heutigem medizinischen Kenntnisstand weniger schädlich zu sein scheint als krebserregender Tabakrauch.

 

Außerdem verdunstet es blitzschnell und hinterlässt keine unangenehmen Gerüche oder Rückstände. Okay, wenn du eine Non-Vaper bist, stinkt es, wenn du durch eine Wolke davon gehst, aber deine Kleidung riecht danach nicht nach synthetischen Früchten, was ein Aufstieg von Schwuchteln ist.

 

WAS IST DANN EIN VAPE PEN?

Ein Vape Pen oder Vaporizer sieht nicht unbedingt wie eine Zigarette aus und das kann eine gute Sache sein, da niemand sie mit einer richtigen Zigarette verwechseln kann, wenn sie an einem öffentlichen Ort verwendet wird oder zumindest an den Orten, die sie erlauben.

 

Die meisten Vapes verwenden einen Einschraubzerstäuber oder Clearomiser, der eine Heizwendel und eine transparente E-Flüssigkeitskammer umfasst. Zur Vorbereitung füllen Sie die Kammer mit E-Flüssigkeit (es gibt eine große Auswahl an Geschmacksrichtungen und Nikotinstärken, aber mehr dazu unten), drücken Sie die Taste ein paar Mal, um sie einzuschalten, dann drücken und halten Sie die Taste, während Sie auf das Mundstück zeichnen.

 

Verdampfer produzieren weitaus mehr Dampf als E-Zigaretten und gewöhnliche Ziggis (wir sprechen von Federn – wie ein orales Lagerfeuer). Tatsächlich entscheiden sich die meisten “Cloud Chasers” für anpassbare Sub-Ohm-Modelle, die in der Lage sind, massive Mengen an Dampf aus einem einzigen Zug zu erzeugen. Allerdings sind viele der anspruchsvolleren Modelle so lächerlich kompliziert, dass man einen Abschluss in Elektrotechnik braucht, um sie zu betreiben.

 

Viele Verdampfer lecken auch gelegentlich E-Flüssigkeit, weshalb dieser Brenner die versiegelten Kartuschenversionen bevorzugt, die wartungsfrei sind. Warum sind einige Verdampfer undicht? Ich habe keine Ahnung, aber offensichtlich hat das System irgendwo einen Designfehler. Antworten auf eine Postkarte bitte.

 

Der andere Nachteil bei nachfüllbaren Verdampfern ist, dass je nach Verwendung der kleine Einschraubspulenabschnitt (der Teil, der die Flüssigkeit erwärmt) etwa alle zwei Wochen ausgetauscht werden muss, aber glücklicherweise sind sie billig zu kaufen. Verdampfer sind über Online-Verkaufsstellen und auf den meisten Hauptstraßen weit verbreitet.

 

WAS IST E-LIQUID?

 

Die meisten Verdampfer verwenden eine flüssige Suspension namens e-liquid, um Nikotin, Halsschlag und Geschmack zu liefern. Die überwiegende Mehrheit der E-Flüssigkeiten besteht aus pflanzlichem Glycerin (VG), Propylenglykol (PG) und Nikotin.

 

VG ist eine dicke, klebrige, süße Flüssigkeit, die maximalen Dampf auf Kosten von Halsgriff und Geschmack erzeugt. Daher werden E-Flüssigkeiten mit einem höheren VG-zu-PG-Verhältnis von leidenschaftlichen Wolkenverfolgern bevorzugt, die dazu neigen, die Direct-to-Lung-Technik (DTL) zu verwenden, eine Methode, bei der buchstäblich ein voller Lungenflügel Dampf angesaugt wird, als ob sie durch ein Rohr atmen würden.

 

PG-Flüssigkeit hingegen bietet einen viel besseren Halsschlag ähnlich wie bei einer Tabakzigarette. E-Flüssigkeiten mit einem höheren PG-Verhältnis sind daher besser geeignet für diejenigen, die eher an die Mund-zu-Lunge-Technik (MTL) des e-rauchen-wahrheiten herangeführt werden.

 

Kurz gesagt, eine VG50/PG50-Mischung ist am besten für diejenigen geeignet, die sowohl einen intensiven Geschmack als auch einen Halsschlag mögen, während eine PG20/VG80 eine viel weichere Inhalation mit größeren Wolken und einem milden Geschmack bietet.

 

Nikotin ist der letzte Bestandteil, der die Menge an Halsgriff und die allgemeine Zufriedenheit anzeigt. Als allgemeine Regel, erwägen Sie, eine 3mg e-liquid zu wählen, wenn Sie nur eine oder zwei Zigaretten pro Tag rauchten, 6mg, wenn Sie unter 10 pro Tag rauchten und einen anständigen Halsschlag wünschen, 12mg, wenn Sie bis zu und über 20 pro Tag waren und 18mg und höher, wenn Sie wie ein Schornstein pafften.

 

WAS IST DER BESTE VAPE?

Es gibt alle möglichen Vapes in diesem Leitfaden, aber unser aktueller Favorit ist der neue Vype ePen 3. Dies mag nicht nach dem Geschmack von Cloud-Chasing-Extremisten sein, da es einfach zu bedienen ist und keine Ähnlichkeit mit etwas aus der Star Wars-Cantina-Szene hat, aber es ist das Beste, was man bekommen kann.

 

Interessanterweise wird es vom Tabakriesen BAT hergestellt – sie wissen offensichtlich, wohin der Wind weht…..

 

DIE BESTEN VAPE-STIFTE, IN DER REIHENFOLGE DER

 

  1. VYPE EPEN 3

 

– ePen 3 direkt bei Vype kaufen

 

British American Tobacco’s süßer Kiesel scheint eingestellt worden zu sein, was eine große Schande ist, denn es war ein Cracker, den man selbst in den engsten Jeans-Taschen verstauen konnte.

 

Sein Ersatz, der ePen 3, ist dagegen viel länger (12 cm) und nicht ganz so unauffällig. Dennoch verdient es den begehrten Platz ganz oben auf unserer Liste der besten Videos.

 

  1. BO ONE

Entworfen in Frankreich – aber natürlich – ist dieser ultra-stilvolle Vape Pen eines der elegantesten Modelle überhaupt, aber auch ein Kinderspiel. Einfach eine vorgefüllte, farbcodierte Kartusche (Bo Cap genannt) eindrücken, die Lippen um das Mundstück legen und wie eine Lippe saugen. Das ist es. Das ist es. Keine Tasten zum Drücken und keine Flüssigkeiten zum Ausgießen.

 

Der Bo One ist ein schlanker Stock von einer Sache (10cm x 1,5cm) und perfekt für ein paar Stunden Vaping. Die glatte Nextel-Beschichtung liegt gut in der Hand und für weitere 40 Pfund können Sie die Ladestation im Taschenformat mit Lederbezug kaufen; stecken Sie den Bo einfach in den Steckplatz, um den Akku unterwegs schnell aufzuladen.

 

  1. IQOS MESH

Philip Morris schließt sich dem e-liquid Nikotinset diesen Monat mit einem anderen Typ von kapselbasiertem Verdampfer an, der ein verbessertes und konsistenteres Vaping-Erlebnis verspricht.

 

Fast alle anderen Verdampfer verwenden ein Docht und Spulenheizelement, um die E-Flüssigkeit zu erwärmen, egal ob sie in Einweg-Kapselform oder vom Benutzer befüllt ist. Es ist kein besonders effizientes System, da die Qualität des Vaping-Erlebnisses oft davon abhängt, wie viel E-Liquid der Docht aufgenommen hat.

 

Zu viel Flüssigkeit und der Verdampfer macht ein knallendes Geräusch und spuckt gelegentlich ein wenig süße, schrecklich schmeckende Flüssigkeit in den Mund. Ebenso, wenn sich die E-Flüssigkeitskammer leert, imprägniert weniger Flüssigkeit den Docht, was zu einem verbrannten Geschmack im Mund führt. Das System ist auch anfällig für Leckagen.

 

Im Gegensatz dazu beinhaltet die leckagefreie Einweg-VEEV-Kapsel von IQOS Mesh eine ultrafeine Metallgewebeheizung aus deutscher Produktion, die immer mit der richtigen Menge an E-Flüssigkeit beschichtet ist, so dass jeder Hauch gleich ist wie der letzte.