Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /home/tvspo239/domains/tv-sport-in-berlin.de/public_html/wp-content/themes/Divi/includes/builder/functions.php on line 5941
Sport https://www.tv-sport-in-berlin.de Health Sun, 26 Jul 2020 10:57:17 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.2.7 https://www.tv-sport-in-berlin.de/wp-content/uploads/2018/09/cropped-fav-sport-32x32.png Sport https://www.tv-sport-in-berlin.de 32 32 Die besten Sport-Streaming-Dienste für 2020 https://www.tv-sport-in-berlin.de/2020/08/13/die-besten-sport-streaming-dienste-fuer-2020/ Thu, 13 Aug 2020 02:16:55 +0000 https://www.tv-sport-in-berlin.de/?p=242  Beste Sport-Streaming-Dienste in dieser Zusammenfassung: YouTube TV 49,99 USD pro Monat YouTube TV bietet eine hervorragende Auswahl an Live-Sportkanälen, darunter CBS Sports Network, mehrere ESPN-Kanäle, FS1, FS2, Golf Channel, MLB Network, NBA TV, Olympic Channel und Tennis Channel. Sie können auch eine zusätzliche monatliche Gebühr für die Add-Ons Fox Soccer Plus (15 USD pro Monat) […]

The post Die besten Sport-Streaming-Dienste für 2020 appeared first on Sport.

]]>
 Beste Sport-Streaming-Dienste in dieser Zusammenfassung:

YouTube TV

49,99 USD pro Monat

YouTube TV bietet eine hervorragende Auswahl an Live-Sportkanälen, darunter CBS Sports Network, mehrere ESPN-Kanäle, FS1, FS2, Golf Channel, MLB Network, NBA TV, Olympic Channel und Tennis Channel. Sie können auch eine zusätzliche monatliche Gebühr für die Add-Ons Fox Soccer Plus (15 USD pro Monat) und NBA League Pass (39,99 USD pro Monat) zahlen. Beachten Sie, dass YouTube TV keine internationalen Kanäle oder das NFL-Netzwerk anbietet. Wenn Sie nach einem Dienst suchen, der mehr als nur Sport bietet, erfüllt YouTube TV diese Kriterien mit einer guten Auswahl an Nachrichten- und Unterhaltungskanälen.

Mit YouTube TV erhalten Sie unbegrenzten Cloud-DVR-Speicher und der Dienst speichert Ihre Aufzeichnungen bis zu neun Monate. YouTube TV ermöglicht das gleichzeitige Streamen auf bis zu drei Geräten und unterstützt bis zu sechs Benutzerkonten. Diese zusätzlichen Streams und Konten sind besonders praktisch, wenn Familienmitglieder verschiedene Programme sehen möchten, die gleichzeitig ausgestrahlt werden.

Die Apps von YouTube TV sehen elegant aus, funktionieren gut und enthalten nützliche Suchwerkzeuge. Der Dienst ist auch einer der wenigen, der eine erhebliche Anzahl seiner Live-Kanäle in 1080p überträgt. YouTube TV ist auch die beste Live-TV-Option für PlayStation 4-Besitzer, da PlayStation Vue jetzt geschlossen ist.

Hulu

5,99 USD pro Monat; $ 54.99 für Hulu + Live TV

Hulu ist ein großartiger Streaming-Service für Sportfans. Der Service umfasst BTN, CBS Sports Network, sieben ESPN-Kanäle, FS1, FS2, Golf Channel und NBC Sports Network. Es fehlen einige ligaspezifische Kanäle wie MLB Network, NBA TV und NFL Network. Sie können jedoch für das Espanol-Add-On (4,99 USD pro Monat) bezahlen, um internationale Sportberichterstattung von ESPN Deportes zu erhalten.

Wie YouTube TV eignet sich Hulu auch als allgemeiner Allround-Kabelersatz mit fast ebenso vielen Nachrichten- und Unterhaltungskanälen. Ein Abonnement für Hulu + Live TV beinhaltet außerdem den Zugriff auf die umfangreiche Bibliothek von Hulu mit On-Demand-Shows und -Filmen.

Sie können die technischen Funktionen von Hulu mit dem Enhanced Cloud DVR (erhöht den verfügbaren DVR-Speicher von 50 auf 200 Stunden) oder dem Unlimited Screens-Paket (erhöht die Anzahl der gleichzeitigen Streams von 2 auf eine unbegrenzte Anzahl in Ihrem Haus und bis zu drei außerhalb von) verbessern it) Add-Ons. Jede Option kostet 9,99 USD pro Monat für sich, aber Sie können beide für 14,99 USD pro Monat erhalten.

Hulu-Apps sind für eine beeindruckende Auswahl an Gadgets verfügbar , aber Sie können derzeit kein Live-TV auf der PlayStation 3 oder 4 streamen. Die neu gestalteten Apps sehen modern aus und hatten beim Testen keine Leistungsprobleme. Beachten Sie, dass im Gegensatz zu YouTube TV die Live-Kanäle von Hulu alle auf 720p beschränkt sind. Der On-Demand-Inhalt von Hulu kann jedoch in 1080p gestreamt werden, und einige seiner Originale unterstützen 4K-Streaming auf ausgewählten Plattformen.

Amazon Prime Video

8,99 USD pro Monat

Amazon Prime Video qualifiziert sich als Sport-Streaming-Dienst, vor allem aufgrund seiner Berichterstattung über NFL-Spiele am Donnerstagabend und der Option, Ihrem Abonnement mehrere sportbezogene Kanäle hinzuzufügen, z. B. CBS All Access, NBA League Pass und PGA Tour Live. Amazon produziert auch die All or Nothing-Serie, die einen Blick hinter die Kulissen verschiedener professioneller Sportteams bietet. Obwohl es nicht annähernd so viele Sportarten einiger seiner Live-TV-Konkurrenten abdeckt, bietet die On-Demand-Bibliothek von Amazon Prime mit TV-Shows und Filmen (und insbesondere seinen Originalen) einen erheblichen Mehrwert.

Der Videodienst von Amazon funktioniert mit einem Webbrowser sowie mit Android- und iOS-Geräten, Fire-Geräten, Spielekonsolen (PlayStation, Xbox und Wii), Smart-TVs und Medien-Streaming-Geräten (Apple TV 4K und Roku), dies ist jedoch nicht der Fall unterstützt nativ Chromecast-Geräte. Mit Prime Video können Sie von bis zu drei Geräten gleichzeitig streamen.

fuboTV

54,99 USD pro Monat

fuboTV ist eine großartige Option für alle Sportfans, die Kabel abschneiden. Für die nationalen Sportveranstaltungen gibt es CBS, FOX, Golf Channel, NBA TV, NBC, NFL Network, TBS und TNT. fuboTV bietet auch eine gute Auswahl an RSNs. Beispielsweise sind MSG, SNY und YES in New York City verfügbar. Für den internationalen Sport ist fuboTV wahrscheinlich eine Ihrer besten Optionen. Neben Kanälen wie beIN Sports, Fox Deportes, GOL TV und TUDN bietet es eine Reihe von Add-Ons mit internationalen Sportkanälen.

Wie andere Einträge in dieser Zusammenfassung bietet fuboTV mehr als nur Sport. Das Angebot an Nachrichten- und Unterhaltungskanälen ist ziemlich stark, und in den letzten Monaten wurden Viacom- und Discovery-Kanäle hinzugefügt. Viele TV-Sendungen und Filme dieser Kanäle können auch bei Bedarf gestreamt werden.

Mit den intuitiven DVR-Funktionen von fuboTV können Sie bis zu 30 Stunden Inhalt aufnehmen, der für immer erhalten bleibt. Sie können für das Cloud DVR Plus-Add-On (9,99 USD pro Monat) bezahlen, wenn 30 Stunden nicht ausreichen. Weitere coole Funktionen von fuboTV sind Lookback, mit dem Sie ausgewählte Sportprogramme bis zu 72 Stunden nach Ausstrahlung ansehen können, und Startover, mit dem Sie bestimmte Live-Events von Anfang an neu starten können.

fuboTV ist im Internet oder über spezielle Apps für Android-, iOS-, Apple TV-, Fire TV-, Chromecast- und Roku-Geräte verfügbar. Sie können standardmäßig auf bis zu zwei Geräten gleichzeitig streamen, aber das Family Share-Add-On (5,99 USD pro Monat) kann dies auf drei Geräte erhöhen. Beachten Sie, dass die Live-Streams von fuboTV auf 720p beschränkt sind, obwohl dies der einzige Dienst ist, der 4K-Streaming für Live-Inhalte anbietet. Der größte Teil des On-Demand-Inhalts kann in 1080p gestreamt werden.

CBS All Access

5,99 USD pro Monat

Mit CBS All Access können Sie im Rahmen Ihres Abonnements einen Live-Feed Ihres lokalen CBS Sports-Kanals streamen. Zum Beispiel können Fans Live-NFL-Spiele auf ihrem lokalen Markt, das NCAA March Madness-Turnier, und ausgewählte PGA Tour-Events sehen. CBS All Access ähnelt Hulu, da Ihr Abonnement den Zugriff auf die CBS-Bibliothek mit On-Demand-Streaming-Inhalten und Originalshows umfasst. Wenn Sie Werbung für diesen On-Demand-Inhalt vermeiden möchten, können Sie sich für den No Commercials-Plan von CBS All Access für 11,99 USD pro Monat entscheiden.

CBS All Access bietet Apps für Ihr Smartphone (iOS und Android), Streaming-Geräte (Android TV, Amazon Fire TV, Apple TV, Chromecast und Roku) und Spielekonsolen (PS4 und Xbox One). Abonnenten können von bis zu zwei Geräten gleichzeitig streamen

Dazn

19,99 USD pro Monat

Dazn richtet sich hauptsächlich an den Kampf gegen Fans und ist ein guter Wert für dieses Publikum, da Sie nicht zusätzlich zu den Abonnementkosten für das Ansehen von Premium-Kämpfen Pay-per-View-Gebühren (PPV) zahlen müssen. Auf der Boxseite werden Kämpfe von Veranstaltern wie Golden Boy Promotions, Matchroom Boxing, GGG Promotions und World Boxing Super Series übertragen. Zu den MMA-Partnern zählen Bellator, Combate Americas und KSW. Top Rank Boxing und UFC fehlen besonders.

Weitere Sportarten sind Cricket, Darts, Angeln, Gymnastik und J1-Fußballspiele (Japans Top-Fußballabteilung). Dazn produziert auch einige originelle Sportinhalte, darunter die tägliche Live-MLB-Kommentarshow Change Up und die wöchentliche, kämpferorientierte Show Sweet Scientists: Ak & Barak . Außerhalb der USA bietet Dazn NFL-, NBA-, MLB- und NHL-Spiele an.

Dazn bietet keine herkömmlichen DVR-Funktionen, aber jeder Kampf, den es streamt, kann neu gestartet, zurückgespult und gescrubbt werden, sobald es ausgestrahlt wird. Dazn-Benutzer können Inhalte auf bis zu zwei Geräten gleichzeitig streamen. Live-Events werden in 720p und ca. 60 FPS gestreamt.

ESPN +

4,99 USD pro Monat

ESPN + ersetzt nicht die regulären Kanäle von ESPN, sondern bietet alternative Live-Sportinhalte für Kabelschneider. ESPN + bietet täglich viele Live-Sportveranstaltungen, darunter MLB, NHL, MLS, PGA Tour und verschiedene College-Sportligen. Leider enthält dieser Dienst keine Streams der ESPN Monday Night Football- Sendungen oder der Live-NBA-Berichterstattung.

Was ESPN + beinhaltet, ist der Zugriff auf die ESPN-Archive von Prestigeshows wie 30 für 30 und E: 60 , . Wiederum sind ESPN- Kernshows wie “ Rund um das Horn“ , “ First Take“ , “ NFL Live“ , “ Außerhalb der Linien“ , “ Pardon the Interruption“ , “ SportsCenter“ und “ SportsNation“ nicht für den Dienst verfügbar.

ESPN + ist über das Internet oder über spezielle Apps für Benutzer von Android, Chromecast, FireTV, iOS, tvOS und Roku verfügbar. ESPN + unterstützt großzügige fünf gleichzeitige Streams.

The post Die besten Sport-Streaming-Dienste für 2020 appeared first on Sport.

]]>
Testosteron Booster Vergleich 2020: Der Test https://www.tv-sport-in-berlin.de/2020/08/10/testosteron-booster-vergleich-2020-der-test/ Mon, 10 Aug 2020 10:48:24 +0000 https://www.tv-sport-in-berlin.de/?p=265 Testosteron Booster sind mittlerweile gerade bei Sportlern sehr bekannt, doch natürlich will jeder für sich das Beste Produkt bekommen. Doch bevor wir zum Testosteron Booster Vergleich kommen, hier erst um was es sich dabei handelt. So kann dann jeder auch für sich selbst das beste Produkt herausfinden. Was sind eigentlich Testosteron Booster?  Eigentlich sagt der Name ja […]

The post Testosteron Booster Vergleich 2020: Der Test appeared first on Sport.

]]>

Testosteron Booster sind mittlerweile gerade bei Sportlern sehr bekannt, doch natürlich will jeder für sich das Beste Produkt bekommen. Doch bevor wir zum Testosteron Booster Vergleich kommen, hier erst um was es sich dabei handelt. So kann dann jeder auch für sich selbst das beste Produkt herausfinden.

Was sind eigentlich Testosteron Booster? 


Eigentlich sagt der Name ja schon einiges, wobei es sich bei Testosteron um ein Hormon handelt. Frauen können genauso Testosteron erzeugen, wobei es natürlich als rein männliches Hormon bekannt ist. Doch kann Testosteron die Muskeln besser wachsen lassen? Selbstverständlich wird auch das hier in diesem Testosteron Booster Vergleich berücksichtigt. Genauso ob es auch Frauen nehmen können, ohne das gleich wie ein Mann auszusehen. Allerdings sollten Frauen hier doch eher auf die Dosierung achten, da es doch einige Nebenwirkungen haben kann. So kann dann die Periode ausbleiben, wobei einige Produkte dies schon Berücksichtigt haben.

Der Testosteron Booster Vergleich


Natürlich wird jeder zuerst einmal genauer auf den Preis schauen, doch hier sollte auch auf die Dosierung und vor allem auf die Nebenwirkungen geachtet werden. Dies hat der Testosteron Booster Vergleich ergeben, ohne hier schon ein Produkt nennen zu wollen. Hier sollte aber noch auf mehr geachtet werden, damit dann wirklich nur natürliche Wirkstoffe in den Präparaten sind. Daher hat auch der TÜV einige Produkte getestet und ein sogenannte ISO-Nummer vergeben. So kann sich jeder sicher sein, das der Testosteron Booster Vergleich wirklich nur die besten Produkte empfiehlt. Natürlich sind die Inhaltsstoffe in fast allen Produkten ähnlich, dazu gehören einige Wirkstoffe, die einem schon bekannt sein dürften. Maca Extrakt, Tribulus Terrestris, L-Arginin, Ashwagandha, Pinienkerne-Extrakt sind dabei nur einige der Wirkstoffe. Bekannter dürften dann Ginseng und Schwarz-Pfeffer-Extrakt, die dann so ein Präparat vervollständigen. Wer auf diese Inhaltsstoffe achtet, wird dann wirklich nur natürliche Inhaltsstoffe erhalten. Allerdings sollte auch die Packungsbeilage gelesen und beachtet werden, damit das gewünschte Ziel erreicht werden kann. 

Welche Produkte sind die Testsieger?


Das interessiert selbstverständlich viele Menschen, wobei es hier nicht wirklich einen Testsieger gibt. Denn jeder hatte mit einem anderen Produkt Probleme, was dann der Testosteron Booster Vergleich erstaunlicher Weise ergeben hat. Natürlich gibt es auch Produkte, die schon durch die einfache Anwendung auffallen. Daher wurden diese zwei Produkte dann auch als Testsieger gekürt. Dabei war das Preis- Leistungsverhältnis sehr wichtig, wobei hier nur ein Produkt überzeugen konnte. Dies hat der Testosteron Booster Vergleich ergeben. Bei diesem Produkt handelt es sich um BoNutri Arginin & Maca, wobei dieses Produkt noch durch eine einfache Anwendung überzeugen konnte. Dies ist nur ein Produkt, wobei es natürlich noch viele gibt. Der Testosteron Booster Vergleich soll nur als eine Hilfe verstanden werden, da es hier doch so einige Produkte gibt. Hierzu könnte dann auch Maca 1000 plus Tribulus gehören, wobei dieses Produkt ebenfalls nach der ISO bestehen konnte. 

Ein Testosteron Booster Vergleich kann hilfreich sein


Zwar ist es immer schön, wenn jemand alles auf einen Blick findet, doch manchmal sollte genauer hingeschaut werden. DAs hat der Testosteron Booster Vergleich ergeben, wobei dieser Vergleich hier nur als eine kleine Hilfe dienen soll. Eines haben alle Produkte gemacht, die Muskeln wurden wesentlich schneller aufgebaut.

The post Testosteron Booster Vergleich 2020: Der Test appeared first on Sport.

]]>
Top 15 Athleten, die rauchen https://www.tv-sport-in-berlin.de/2020/07/25/top-15-athleten-die-rauchen/ Sat, 25 Jul 2020 12:59:13 +0000 https://www.tv-sport-in-berlin.de/?p=216 Es ist üblich, dass Schauspieler, Musiker und andere Prominente in der Unterhaltungsindustrie eine Zigarette oder möglicherweise sogar eine Zigarre entzünden, aber nicht so viele Profisportler. Um mich zu übertreffen i Es ist üblich, dass Schauspieler, Musiker und andere Prominente in der Unterhaltungsindustrie eine Zigarette oder möglicherweise sogar eine Zigarre entzünden, aber nicht so viele Profisportler. […]

The post Top 15 Athleten, die rauchen appeared first on Sport.

]]>

Es ist üblich, dass Schauspieler, Musiker und andere Prominente in der Unterhaltungsindustrie eine Zigarette oder möglicherweise sogar eine Zigarre entzünden, aber nicht so viele Profisportler. Um mich zu übertreffen i

Es ist üblich, dass Schauspieler, Musiker und andere Prominente in der Unterhaltungsindustrie eine Zigarette oder möglicherweise sogar eine Zigarre entzünden, aber nicht so viele Profisportler. Um in ihrem Sport herausragende Leistungen zu erbringen, müssen Sportler auf dem Höhepunkt ihrer Gesundheit stehen, und das Rauchen wird natürlich nicht zu ihren Gunsten wirken. Selbst wenn ein Profisportler rauchen wollte, besteht eine hohe Wahrscheinlichkeit, dass sein Manager / Trainer oder die Organisation dies nicht zulässt. Daher muss es geheim gehalten werden, wenn sein Verlangen nach Nikotin außer Kontrolle gerät. Darüber hinaus werden Profisportler häufig auf ein Podest gestellt und sollen positive Lynden Premium Set Vorbilder für die Jugend der Welt sein, und Rauchen ist kein ideales Vorbild.

Trotz alledem gibt es viele Sportler, die gelegentlich Zigaretten oder Zigarre genießen oder zumindest beim Rauchen gesehen wurden (oft an einem Abend). Manchmal hat dies sie in heißem Wasser gelandet, während es manchmal keine Auswirkungen gab und es möglicherweise zu einem besonderen Anlass war (wie zum Beispiel dem Gewinn einer Meisterschaft, die viele als die perfekte Zeit betrachten, um eine Zigarre zu genießen).

Die Debatte über das Rauchen ist im Sport interessant, insbesondere im Fußball, wo sie am weitesten verbreitet zu sein scheint. Einerseits sind Sportler nur Menschen und es ist ihre eigene Entscheidung. Als jemand, den Millionen auf der ganzen Welt verehren und zu dem sie aufschauen, ist dies jedoch keine positive Angewohnheit, und Sportler sollten sich der Auswirkungen bewusst sein, die sie auf hier die Jugend haben können.

Hier sind 15 Athleten, von denen bekannt ist, dass sie entweder Zigaretten oder Zigarren entzünden.

15

Dimitar Berbatov

Dimitar Berbatov ist ein Spieler, der sowohl auf als auch auf dem Spielfeld cool ist. Der Bulgare ist bekanntermaßen lässig, aber unglaublich talentiert, und dies wird manchmal kritisiert, da es den Anschein hat, als würde er es nicht versuchen. Seine Antwort darauf lautet: „Wenn jemand große Qualitäten hat, braucht er keine Anstrengung.“ Im Gegensatz zu den meisten Profisportlern unternimmt Berbatov keine großen Anstrengungen, um seine Rauchgewohnheiten, sowohl Zigaretten als auch Zigarren, zu verbergen. Wenn er weiterhin beeindruckende Tore erzielt und die Menge mit seiner Kontrolle blendet, ist es schwierig, gegen den Stürmer von Monaco zu argumentieren.

Shane Warne

Der legendäre Australier Shane Warne wurde nicht nur wegen seiner spektakulären Bowlingfähigkeiten, sondern auch wegen seiner frechen Persönlichkeit und seiner Possen außerhalb des Feldes zum Weltstar. Warne war während seiner gesamten Karriere Raucher, aber er wurde Sprecher einer Firma, die Nicorette-Pakete verkaufte. Das Unternehmen zahlte Warne £ 84.000, um mit dem Rauchen aufzuhören, aber er wurde dann während der Australien-Tour durch Westindien beim Rauchen gesehen. Das Unternehmen beschloss, Warne das Geld trotz seines Ausrutschers behalten zu lassen, wie er es zuvor so gut gemacht hatte, und Warne gab zu: „Es war eine ziemlich stressige Zeit von 10 Wochen gewesen und leider hatte ich eine Nacht mit den Jungs, das war es ziemlich spät in der Nacht und ich gab einmal in Versuchung. „

13

Anna Kournikova

über zimbio.com

Sie war vielleicht nicht die größte Tennisspielerin aller Zeiten, aber Anna Kournikova ist aufgrund ihres Aussehens ein großer globaler Star und auf dem Höhepunkt ihres Ruhms wurde sie zu einem der häufigsten Suchbegriffe bei Google. Anna Kournikova rauchte nicht nur heiß, sondern war auch Raucherin und gab im Gegensatz zu den meisten Sportlern zu, gelegentlich Zigaretten gezündet zu haben. Der russische Star würde sagen: „Rauchen ist eine meiner schlechten Gewohnheiten. Aber ich rauche nicht zu viel. “ Sie hat bekanntlich nie einen Einzeltitel gewonnen und wurde aufgrund von Rücken- und Wirbelsäulenproblemen in den Vorruhestand gezwungen (21). Trotzdem bleibt sie ein großer Name in der Unterhaltungsbranche und wird jetzt weniger kritisiert, wenn sie raucht, da sie länger eine Profisportlerin ist.

12

Dion Phaneuf

über flickr.com

Der Verteidiger und Kapitän von Maple Leafs wurde während seiner Zeit in Toronto und bei den Calgary Flames auf verschiedenen Partys beim Rauchen erwischt. Dies machte viele Fans wütend und übte einen erhöhten Druck auf Phaneuf aus. Dies ist heutzutage eine besonders häufige Reaktion in der Sportwelt. Dies war jedoch nicht immer der Fall, da es vor etwa 1990 viele Eishockeyspieler und Sportler gab, die rauchten, und es war nicht so verpönt wie jetzt. Es könnte ein paar Raucher in einem Team geben, und es wäre keine große Sache, aber mit professionellen Athleten, die jetzt so genau verfolgt werden und so viel Wert auf körperliche Fitness legen, ist es jetzt tabu und sogar strafbar, wenn Spieler beim Rauchen erwischt werden.

11

Darren Clarke

über telegraph.co.uk

Er hat vielleicht nicht das Niveau von John Daly erreicht (mehr dazu später), aber Darren Clarke ist berühmt geworden, weil er nicht dem typischen Lebensstil eines Golfclubs entspricht. Seitdem hat er seine Verhaltensweisen geändert, aber der Nordirländer, der 22 große Turniere gewonnen hat, war lange Zeit ein starker Trinker und Raucher. Er wurde oft gesehen, wie er auf dem Kurs aufflammte und auf die Kritik, die er in seiner Pressekonferenz nach dem Gewinn der British Open 2011 für seine Gewohnheiten hatte, brillant reagierte. Während er Fragen stellte, ließ Clarke sich auf der Bühne ein festliches Pint Guinness (seine bevorzugte Waffe) liefern.

10

Ashley Cole

vias dailymail.co.uk

Ashley Coles Vorliebe für das Rauchen verursachte während seiner Zeit auf der Stamford Bridge Reibereien, als Jose Mourinho zurückkehrte, und es spielte sicherlich eine Rolle bei seiner Abkehr vom Club. Cole verlor seinen Startplatz an Cesar Azpilicueta, als Mourinho beim Rauchen die Stirn runzelte und von seinen Spielern verlangte, dass sie sich in bester körperlicher Verfassung befanden. Cole wurde dann zum AS Roma versetzt. Der zurückgelassene Engländer hatte einmal eine vielversprechende Karriere und wurde als der Beste in seiner Position angesehen, aber sein Verhalten außerhalb des Feldes hat ihm viel Respekt verloren, und dazu gehört auch sein Rauchen.

9

Kaarsten Braasch

über yourememberthat.com

Der deutsche ehemalige Tennisspieler Kaarsten Braasch war vielleicht kein Superstar, aber es ist unmöglich, ihn von der Liste der rauchenden Athleten zu streichen. Braasch wurde einmal von einem Journalisten als „ein Mann beschrieben, dessen Trainingsregime sich um eine Packung Zigaretten und mehr als ein paar Flaschen eiskaltes Lager drehte“. Er würde sogar eine Packung auf seinen Plätzen am Hof ​​haben und eine während der Umstellung auslösen, sicherlich etwas, das man sich von einem Spieler in Wimbledon nicht vorstellen kann. Im Jahr 1998 würde er es mit den Williams-Schwestern aufnehmen, nachdem sie behaupteten, sie könnten einen Mann schlagen, der in einem Satz unter den Top 200 steht. Braasch (Rang 203 und 31 Jahre alt) stieg auf und erklärte, er habe „nur ein paar Cocktails und eine Runde Golf getrunken“. Braasch würde den Satz gegen Serena mit 6: 1 gewinnen, einschließlich einer Zigarette während der Umstellung. Als nächstes war Venus,

8

Ricardo Mayorga

über thepugilistreport.com

Der Boxer Ricardo Mayorga wurde berühmt für sein Trinken und Rauchen sowie für sein unerbittliches Reden vor den Kämpfen. Auf die Frage nach seinem Rauchen antwortete Mayorga: „Ja, ich rauche viel, aber ich laufe auch viel, boxe viel und trainiere viel.“ Er ist ein bisschen eine lose Kanone, aber dies hat auch dazu beigetragen, viel mehr Aufmerksamkeit auf den Sport zu lenken, als das Ring Magazine 2003 erklärte, er sei „der verrückteste Mann im Sport. Mayorga beleuchtet das Boxen. “ Er hat auch eine MMA-Karriere begonnen, und während der Pressekonferenzen rauchte er und ging sogar unter die Haut seines Gegners, indem er ihm Rauch ins Gesicht blies.

7

Jack Wilshere

über dailymail.co.uk

Jack Wilshere von Arsenal wurde mehrfach beim Rauchen gesehen, was in der britischen Presse für Aufruhr sorgte und viele seine Handlungen verurteilten. Nachdem Wilshere einige Male beim Rauchen von Zigaretten fotografiert worden war, wurde er im Februar 2015 beim Rauchen einer Shisha-Pfeife fotografiert, die ihn in heißeres Wasser brachte. Als Antwort darauf hat Wilshere ein Video hochgeladen, in dem er im Fitnessstudio trainiert, zusammen mit einer Nachricht, in der es heißt: „Sorgen Sie sich um Ihren Charakter, nicht um Ihren Ruf, denn Ihr Charakter ist, wer Sie sind, und Ihr Ruf ist nur das, was Menschen nicht tun weiß, dass du an dich denkst. “ Wilshere hat viel zu beweisen, aber Verletzungen haben ihn zurückgehalten und er wird verzweifelt nach einer guten Saison suchen, um seine vielen Kritiker zum Schweigen zu bringen.

6

Randy Moss

über complex.com

Sie werden nicht viele NFL-Spieler finden, die rauchen (oder beim Rauchen erwischt wurden), aber der ehemalige Wide Receiver und Rekordhalter Randy Moss ist einer davon. Er hat zugegeben, während seiner NFL-Karriere Marihuana geraucht zu haben, und dies wurde gut dokumentiert, aber Moss wurde auch beim Rauchen von Zigaretten fotografiert. Obwohl Moss in seinen jüngeren Jahren sehr sportlich war, wurde er dafür kritisiert, dass er sich in seinen späteren Jahren nicht mehr anstrengte und sogar mitten im Spiel aufgab. Dies könnte durchaus mit Moss ‚Vorliebe für das Rauchen und die Nichtpflege seines Körpers in seinen späteren Jahren zu tun haben (dies ist für jeden Veteranen in allen Sportarten von enormer Bedeutung).

5

Mario Balotelli

über dailymail.co.uk

Das Rauchen von Zigaretten ist nur die Spitze des Eisbergs, wenn es um wilde Possen des rätselhaften Mario Balotelli geht. Der Italiener gilt als „böser Junge“ des Fußballs, und dies ist einer der Gründe, warum er so viele Mannschaften bewegt hat, dass selbst die Top-Manager ihn nicht gezähmt haben. Balotelli wurde auf bizarre Weise wegen Rauchens in der Toilette eines Zuges während einer Reise zu einem Spiel in Italien verhaftet, und dies ist nur ein Vorfall, bei dem der Stürmer ein Aufblähen entdeckt hat. Während seiner Zeit in Man City gab Mancini an, dass es ihm nichts ausmachte, wenn Balotelli rauchte, solange er Tore erzielte, aber jetzt sind die Tore für Balotelli (vier in der letzten Saison) ausgetrocknet und seine einst vielversprechende Zukunft sieht besonders trostlos aus.

4

Alex Rodriguez

über complex.com

Als einer der am wenigsten populären Athleten der Welt und einer, der von der Presse ständig kritisiert wird, hat A-Rod das Rauchen zu seiner Liste hinzugefügt, warum er so viel Hitze fängt. Es ist bekannt, dass er gelegentlich wie mehrere Sportler die Zigarre genießt, und angesichts des leistungssteigernden Drogenskandals sollte es nicht allzu überraschend sein, dass er kein Problem mit der Einnahme potenziell schädlicher Substanzen zu haben scheint. Er mag von der Mehrheit gehasst werden, aber sein Reichtum und Erfolg werden dafür sorgen, dass es A-Rod egal ist, was andere denken, und dass er nach einer außergewöhnlichen Leistung kein Problem damit hat, eine sehr teure Zigarre anzuzünden.

3

Wayne Rooney

über taddlr.com

Wayne Rooney ist seit vielen Jahren der Dreh- und Angelpunkt von Manchester United und England, was bedeutet, dass er immer im Blickfeld der Öffentlichkeit steht. Unglücklicherweise für Rooney bedeutet dies, dass er zum Missfallen der Medien ein paar Mal in die Knie gezwungen wurde. Im Jahr 2010 wurde Rooney gesehen, wie er sich eine Zigarette anzündete, auf der Straße urinierte und in einer Nacht in Manchester lauthals sang, was kaum das Verhalten ist, das man von Englands Top-Talent erwarten würde. Rooney ist nur ein Mensch und steht auch unter immensem Druck, aber er ist ebenso ein großes Vorbild und jemand, zu dem Millionen von Kindern aufschauen. Diese Kritik ist der Preis, den Sie dafür zahlen, eine Berühmtheit zu sein, da es für jemanden wie Rooney unmöglich ist, seine Haare ohne eine Kamera im Gesicht fallen zu lassen (nicht, dass er es könnte).

2

Michael Jordan

über gamedayr.com

„His Airness“ ist der größte Spieler, der jemals das Hartholz zierte. Er ist berühmt dafür, Zigarrenraucher zu sein. Jetzt, wo er seine Schuhe aufgehängt hat (hoffentlich zum letzten Mal), ist es üblich, ihn auf dem Golfplatz mit einer kubanischen Zigarre im Mund zu sehen. Er würde auch während seiner aktiven Zeit Funken, und das war , nachdem er handed war nach seinem 1 gewinnen st NBA – Titel (es gibt viele berühmten Fotos von Jordan mit einer Zigarre und der Trophäe). Er bekam bald den Geschmack für sie und rauchte vor jedem Heimspiel einen, um sich zu entspannen. Es hat eindeutig für ihn funktioniert.

1

John Daly

über nbcchicago.com

John Daly, der „böse Junge“ des Golfsports, wurde berühmt für seinen rauen und stürmischen Lebensstil, der nicht dem typischen Erscheinungsbild eines Golfschlägers entsprach. Zusätzlich zu seiner auffälligen Kleidung war Daly auch übergewichtig und trank und rauchte stark (auch auf dem Platz). Golf ist eine Sportart, bei der die Wettkämpfer nicht in fantastischer körperlicher Verfassung sein müssen, aber die meisten kümmern sich trotzdem um ihren Körper (und einige trainieren genauso anstrengend wie andere Sportler). Dies war nie Daly’s Stil, der sich zu viel gönnen würde und 2009 eine Lap-Band-Operation erfordern würde. Während er sein Trinken eingedämmt hat, ist Rauchen sein Laster und er raucht ungefähr 40 pro Tag.

The post Top 15 Athleten, die rauchen appeared first on Sport.

]]>
Michael Jordan-Dokumentarfilm ‚The Last Dance‘: 10-teilige Serie, Fernsehen, Live-Stream, Daten, unzensierte Version https://www.tv-sport-in-berlin.de/2020/07/15/michael-jordan-dokumentarfilm-the-last-dance-10-teilige-serie-fernsehen-live-stream-daten-unzensierte-version/ Wed, 15 Jul 2020 02:16:53 +0000 https://www.tv-sport-in-berlin.de/?p=241 Die ersten beiden Teile des mit Spannung erwarteten Dokumentarfilms über Michael Jordan und seine Chicago Bulls, „The Last Dance“, sind in den Büchern und dienten als perfekte Einführung in die jordanische Basketballwelt. Die Serie konzentriert sich auf die Saison 1997/98 für Chicago, aber die ersten beiden Folgen gingen weitgehend zurück und begründeten Jordans Hintergrund als […]

The post Michael Jordan-Dokumentarfilm ‚The Last Dance‘: 10-teilige Serie, Fernsehen, Live-Stream, Daten, unzensierte Version appeared first on Sport.

]]>
Die ersten beiden Teile des mit Spannung erwarteten Dokumentarfilms über Michael Jordan und seine Chicago Bulls, „The Last Dance“, sind in den Büchern und dienten als perfekte Einführung in die jordanische Basketballwelt. Die Serie konzentriert sich auf die Saison 1997/98 für Chicago, aber die ersten beiden Folgen gingen weitgehend zurück und begründeten Jordans Hintergrund als Spieler, während sie die Voraussetzungen für die eventuelle Trennung der Bullen bereiteten. 

Es gab bereits eine massive Leidenschaft für den Dokumentarfilm, die 20 Jahre in der Produktion war , aber als die gesamte Nation unter Quarantäne gestellt wurde, schwoll die Vorfreude erheblich an – so sehr, dass ESPN sich entschied, den Dokumentarfilm frühzeitig auszustrahlen, und deutlich von seinem ursprünglich geplanten Ausstrahlungsdatum im Juni aufstieg .

Der Dokumentarfilm liefert, wie versprochen, nie zuvor gesehenes Filmmaterial und Anekdoten von Jordans ehemaligen Trainern, Teamkollegen und Freunden sowie einen beispiellosen Zugang zu Nummer 23 selbst, der in Bezug auf Medien notorisch eng ist. Jordan hat bereits gesagt, dass er sich Sorgen macht, dass der Dokumentarfilm ihn wie einen „schrecklichen Kerl“ aussehen lässt.  Sie wissen also, dass es einige saftige Details und Interaktionen mit Teamkollegen geben wird. Wir wissen bereits, dass er Steve Kerr während des Trainings einmal ins Gesicht geschlagen hat, daher enthält der Arzt möglicherweise noch wildere Geschichten.

Die 10-teilige Serie wird jeden Sonntag über einen Zeitraum von fünf Wochen mit zwei aufeinanderfolgenden stundenlangen Folgen gezeigt und ist eine gemeinsame Erfahrung für NBA- Fans, die nach dem Rückgang der Videospiel- und HORSE- Turniere auf Basketball aus sind kurz. Hier erfahren Sie, wie Sie „The Last Dance“ im Fernsehen sehen (zensiert und unzensiert) und wie Sie jede Episode live streamen.

Encore-Shows der Folgen der Vorwoche werden am Sonntag um 19 Uhr ausgestrahlt. Sie können die kürzlich ausgestrahlten Folgen bei Bedarf in der ESPN-App und auf Netflix für Zuschauer außerhalb der USA ansehen.

TV und Live Stream

  • TV: ESPN (zensierte Version wird gleichzeitig auf ESPN2 ausgestrahlt)
  • Live-Stream (USA): WatchESPN, ESPN-App
  • Live-Stream (International): Netflix (Episoden fünf Stunden nach Sendezeit verfügbar)

Unzensierte Version

Der Dokumentarfilm, der auf ESPN läuft, wird „starke Sprache für Erwachsene“ enthalten, während eine alternative, bearbeitete Version jeder Episode gleichzeitig auf ESPN2 läuft. Hier ist die Erklärung von ESPN zu diesem Thema:

„Um die Authentizität von Interviews und Filmmaterial in der kommenden Dokumentarserie“ The Last Dance „zu erhalten, wird ESPN zwei Versionen des mit Spannung erwarteten 10-teiligen Projekts über Michael Jordan und die Chicago Bulls der 1990er Jahre ausstrahlen. Eine Version mit einer starken Sprache für Erwachsene wird ausgestrahlt auf ESPN (TV-MA), während eine alternative Option, die für diese Sprache bearbeitet wurde, gleichzeitig auf ESPN2 (TV-14-L) ausgestrahlt wird. „

The post Michael Jordan-Dokumentarfilm ‚The Last Dance‘: 10-teilige Serie, Fernsehen, Live-Stream, Daten, unzensierte Version appeared first on Sport.

]]>
TOP 5 DER BESTEN SPORTFERNSEHSHOWS https://www.tv-sport-in-berlin.de/2020/06/09/top-5-der-besten-sportfernsehshows/ Tue, 09 Jun 2020 02:16:47 +0000 https://www.tv-sport-in-berlin.de/?p=240 Fernsehen macht immer Spaß. Aber das Beste an Fernsehsendungen ist, dass es verschiedene Arten von Sendungen gibt. Wenn Sie Sport lieben, können verschiedene Fernsehsendungen Sie auf Ihrem Fernseher festhalten. Wenn Sie also Golf, Fußball, NFL, Basketball usw. lieben, dann sind hier die besten TV-Sportshows, die Sie heute sehen müssen. Bevor Sie in den kommenden Ferien […]

The post TOP 5 DER BESTEN SPORTFERNSEHSHOWS appeared first on Sport.

]]>
Fernsehen macht immer Spaß. Aber das Beste an Fernsehsendungen ist, dass es verschiedene Arten von Sendungen gibt. Wenn Sie Sport lieben, können verschiedene Fernsehsendungen Sie auf Ihrem Fernseher festhalten.

Wenn Sie also Golf, Fußball, NFL, Basketball usw. lieben, dann sind hier die besten TV-Sportshows, die Sie heute sehen müssen.

Bevor Sie in den kommenden Ferien etwas über Sportfernsehshows erfahren, müssen Sie die Golfpausen an der Algarve besuchen  .

Lass uns anfangen.

Montag Nacht Fußball

Dies ist eine der ältesten TV-Sportshows. Der Fußball am Montagabend wurde 1970 bis heute ausgestrahlt.

Es wird auf ESPN und ABC ausgestrahlt und Roone Arledge war der Schöpfer dieser Show.

In der Show können Sie die neuesten Spiele der National Football League sehen. Wenn Sie kein Englisch verstehen, machen Sie sich keine Sorgen, sie haben Sie im Sinn. Sie können MNF auch in spanischer oder portugiesischer Version ansehen.

Wenn Sie nicht in den USA wohnen, können Sie diese Show auch in Kanada und europäischen Ländern sehen. Sehen Sie sich die Show über The Sports Network und Reseau des Sports an, wenn Sie in Kanada sind.

Sportzentrum

Lieben Sie es, wichtige Sportnachrichten zu sehen? Dann ist das Sportzentrum die Show zu sehen. Wenn Sie diese TV-Show sehen, erhalten Sie die neuesten Sportnachrichten.

Die Show wurde erstmals 1979 im Fernsehen gezeigt. Es wird auf ESPN angezeigt. Die Zuschauer können über SC Basketball-, Hockey-, Fußball- und Baseballnachrichten sehen.

Sie zeigen auch Rückblicke auf frühere Sportereignisse und analysieren Sportnachrichten weltweit.

Das SportsCenter wird an jedem Wochentag von 7 bis 10 Uhr, von 12 bis 13 Uhr, von 18 bis 19 Uhr und von 22 bis 3 Uhr ausgestrahlt

Am Samstag wird es von 7 bis 12 Uhr, von 18 bis 19 Uhr und von 22 bis 3 Uhr ausgestrahlt

Schließlich am Sonntag von 7 bis 9 Uhr, 10 bis 12 Uhr und 22 bis 12:30 Uhr

Fußball AM

Sie können Soccer AM über Sky Sports direkt auf Ihrem Fernseher sehen. Es wurde erstmals 1995 ausgestrahlt. Derzeit können Sie Soccer AM auf Sky 1 und Sky Sports Football jeden Samstag während der regulären Fußballsaison sehen.

Abgesehen davon, dass Sie Fußballnachrichten erhalten, werden Sie auch unterhalten, da es Funktionen wie:

  • Fans der Woche
  • Das Parkplatzspiel
  • Fußball

Die Show dauert ab 2016 eine Stunde und 30 Minuten. Diese TV-Show wird in englischer Sprache ausgestrahlt.

Erfahren Sie mehr über Soccer AM, indem Sie auf diesen Link klicken  .

Super League Show

Rugby ist ein physischer Sport, und viele Menschen lieben es, Rugby zu schauen. Für den Fall, dass Sie gerne Rugby-Nachrichten sehen. Die Show wurde erstmals 1999 jeden Montagabend ab 23.45 Uhr auf BBC Sport ausgestrahlt

Wenn Sie die Show verpassen, können Sie sie am Dienstag ab 13 Uhr auf BBC 2 sehen.

Diese Show wurde 2007 von der Royal Television Society als bestes Faktenprogramm für Nationen und Regionen ausgezeichnet.

In der NBA

Die Spiele der National Basketball Association sind eine der meistbesuchten Sportarten der Welt. Seit 1989 ist Inside the NBA dort, um allen Zuschauern die neuesten Basketballnachrichten zu liefern.

Sie können die Show über TNT und NBA Tv sehen. Die Show dauert etwa eine halbe bis eine Stunde.

Fazit

Sportfernsehshows sind aufregend, aber es gibt weltweit so viele. Aber das Beste zu sehen, sollte Ihre Hauptpriorität sein. Deshalb habe ich für Sie diese fünf Fernsehsendungen aufgelistet. Folgen Sie ihnen und erhalten Sie die neuesten Sportnachrichten.

The post TOP 5 DER BESTEN SPORTFERNSEHSHOWS appeared first on Sport.

]]>
Warum Sportmanagement-Profis Finanzmanagement lernen MÜSSEN https://www.tv-sport-in-berlin.de/2020/06/08/warum-sportmanagement-profis-finanzmanagement-lernen-muessen/ Mon, 08 Jun 2020 12:59:15 +0000 https://www.tv-sport-in-berlin.de/?p=218 Egal, ob Sie Klempner, Friseur, Sozialarbeiter oder Sportmanager werden möchten, es ist wichtig, die Grundlagen des Finanzmanagements zu verstehen. Meiner persönlichen Meinung nach sollte dies in der High School obligatorisch sein. Es ist nützliches, praktisches Wissen, von dem jeder in der realen Welt profitieren kann. Leider ist es kein Pflichtstudium in der High School. Die […]

The post Warum Sportmanagement-Profis Finanzmanagement lernen MÜSSEN appeared first on Sport.

]]>

Egal, ob Sie Klempner, Friseur, Sozialarbeiter oder Sportmanager werden möchten, es ist wichtig, die Grundlagen des Finanzmanagements zu verstehen. Meiner persönlichen Meinung nach sollte dies in der High School obligatorisch sein. Es ist nützliches, praktisches Wissen, von dem jeder in der realen Welt profitieren kann. Leider ist es kein Pflichtstudium in der High School.

Die gute Nachricht ist, dass Sie Kurse belegen können, um Ihr Wissen über Finanzmanagement selbst zu erweitern, und ich empfehle es jedem, unabhängig von seinem Studienfach, insbesondere aber im Bereich Sportmanagement oder Sportfinanzierung.

Was ist Finanzmanagement?

In einfachen Worten, Finanzmanagement ist die Planung, Beschaffung, Kontrolle und Verwaltung von Geldern innerhalb eines Unternehmens. Das Finanzmanagement kann nicht in einer bestimmten Kategorie zusammengefasst werden. Vielmehr enthält es eine Vielzahl von Elementen, einschließlich (aber nicht beschränkt auf):

  • Finanzplanung (Bestimmen, wie viel Geld für die Bereitstellung von Waren oder Dienstleistungen benötigt wird, Bestimmen, wie das Geld ausgegeben werden muss usw.)
  • Finanzbudgetierung (Verwaltung des Cashflows und Sicherstellung, dass www.atkearney361grad.de ein Unternehmen über die Ressourcen verfügt, um seine finanziellen Verpflichtungen rechtzeitig zu erfüllen)
  • Finanzberichterstattung (Erstellung zeitnaher und genauer Berichte, um sicherzustellen, dass fundierte Entscheidungen für das Unternehmen getroffen werden können)
  • Maximierung von Dollar und Einnahmen

Warum ist Finanzmanagement so wichtig?

Wie ich bereits erwähnt habe, ist das Finanzmanagement wichtig, unabhängig davon, in welche Art von Geschäft Sie investieren. Ja, Sie können ohne Hintergrund im Finanzmanagement erfolgreich sein, aber werden Sie genauso erfolgreich sein? Definitiv nicht.

Finanzmanagement Konto mit Dispo ist wichtig, weil es Ihnen hilft, Zahlen zu verstehen, woher sie kommen, wie sie zusammengesetzt sind und wie Sie sie analysieren können. Führungskräfte des Unternehmens verbringen viel Zeit damit, sich Gedanken über Obergrenzen, Maximierung von Dollars, Ausgaben, Budgets, Ausgaben und Zahlenkalkulationen zu machen.

Als angehender Fachmann ist es wichtig, die Finanzterminologie zu verstehen und zumindest die Zahlen bei Bedarf analysieren zu können.

Bedeutet dies, dass Sie einen vierjährigen Bildungshintergrund in diesem Fach haben müssen? Nein, das tut es nicht. Sie sollten sich jedoch zumindest ausreichend weiterbilden, um die Grundlagen zu verstehen und Gespräche mit Fachleuten zu führen, die in diesem Fach ausgebildet sind.

Welche Vorteile ergeben sich aus dem Studium des Finanzmanagements?

Vielfalt der Karrieremöglichkeiten

Sollten Sie sich für den Bereich Finanzmanagement entscheiden, gibt es unendlich viele Karrieremöglichkeiten. Studien in Finanzmanagement können Karrieren im Bereich Investment Banking, Finanzanalyse, Unternehmertum, Rechnungswesen und strategisches Management ermöglichen (um nur einige zu nennen). Es ist auch äußerst wichtig für diejenigen, die ein eigenes Unternehmen gründen möchten, einen Hintergrund im Finanzmanagement zu haben. In Bezug auf andere Jobs sieht das Verständnis der Grundlagen des Finanzmanagements in einem Lebenslauf immer gut aus und kann äußerst hilfreich sein, um Ihnen Ihren idealen Job zu verschaffen.

Höhere Berufsaussichten

In den letzten zehn Jahren ist der Bedarf an Finanzmanagern erheblich gestiegen und um über 14 Prozent gestiegen. Arbeitnehmer mit einem Hintergrund im Finanzmanagement sind in einer Vielzahl von Berufsfeldern sehr gefragt. Wenn Sie diesen Hintergrund haben, können Sie sich auf jeden Fall für zukünftige Stellen bewerben.

Erhöhte Gehaltserwartungen

Der Finanzsektor wird als „qualifizierte“ Rolle angesehen und bietet daher höhere Gehaltsvorteile. PS In meinen mehr als zwei Jahren als Lehrer für Finanzmanagement im Sport habe ich drei Studenten als Wirtschaftsprüfer ausgebildet.

Konversation erstellen

Wenn Sie sich mit Finanzmanagement auskennen, eröffnet sich der Gesprächsbereich mit CEOs verschiedener Unternehmen. Selbst wenn Sie nicht viel darüber wissen, können Sie durch das Verstehen der Grundlagen zumindest ein Gespräch führen und grundlegende Begriffe verstehen. Und natürlich schafft das Generieren von Gesprächen mit CEOs Beziehungen, die dann zu weiteren Möglichkeiten führen.

Warum ist Finanzmanagement für Sportmanagement-Profis wichtig?

Bisher haben wir die allgemeinen Vorteile eines Hintergrunds im Finanzmanagement erörtert, aber in welcher Beziehung steht es zur Sportwelt? Warum ist es für Sportmanager wichtig, einen Hintergrund im Finanzmanagement zu haben?

Sportmanager können in verschiedenen Bereichen arbeiten. Eine Person mit einem Abschluss in Sportmanagement kann in den Bereichen Eventmanagement, Sportmarketing, Sportpartnerschaften, Sportökonomie oder natürlich Sportfinanzierung (um nur einige zu nennen) weiterarbeiten. Während jemand im Bereich Sportfinanzierung eindeutig einen Hintergrund im Finanzmanagement haben muss, kann dies für jede dieser Positionen von Vorteil sein.

Studenten, die Kurse in Finanzmanagement von Sportorganisationen belegen, lernen:

  • Wie man Abschlüsse einer Sportorganisation versteht und interpretiert
  • So arbeiten Sie mit Bilanzen, Einkommenskonten und Cashflows
  • Entwicklung wirtschaftlicher und finanzieller Bewertungen für Sportprojekte
  • Über finanzielle Ressourcen
  • Über Finanzplanung und Projektinvestitionen

Warum ist dieses Wissen von Vorteil?

Laut einer Studie von Plunkett Research Ltd beliefen sich die Kosten der Sportbranche (im Jahr 2010) allein in den USA auf über 414 Milliarden US-Dollar – das ist eine Menge Geld!

Und wie wir alle wissen, beginnt jedes solide Finanzprogramm mit einem gut geplanten und betriebenen Budget. Sportprogramme benötigen finanzielle Unterstützung und daher immer Menschen, die diese Unterstützung aufbringen und verwalten. Im Gegenzug müssen Sportdirektoren, Sportadministratoren und andere sportorientierte Fachkräfte wissen, wie man Geld ableitet und verwaltet. 

Also, wenn es darum geht, einen Job zu bekommen, wer ist derjenige, der eher eingestellt wird? Meine Vermutung ist die mit fundierten Kenntnissen im Finanzmanagement!

The post Warum Sportmanagement-Profis Finanzmanagement lernen MÜSSEN appeared first on Sport.

]]>
Wie die NFL Geld verdient https://www.tv-sport-in-berlin.de/2020/05/25/wie-die-nfl-geld-verdient/ Mon, 25 May 2020 12:59:23 +0000 https://www.tv-sport-in-berlin.de/?p=222 In jeder Hinsicht ist die NFL die erfolgreichste amerikanische Sportliga in der Geschichte. Bei allem Gerede über Nordamerikas „Big Three“ -Sportarten (oder für Eishockeyfans Big Four) ist die Realität, dass es Profifußball gibt und dann alles andere.  Als Reaktion auf die zunehmende Kritik an den schnell wachsenden Einnahmen gab die NFL 2015 den Steuerbefreiungsstatus auf, […]

The post Wie die NFL Geld verdient appeared first on Sport.

]]>

In jeder Hinsicht ist die NFL die erfolgreichste amerikanische Sportliga in der Geschichte. Bei allem Gerede über Nordamerikas „Big Three“ -Sportarten (oder für Eishockeyfans Big Four) ist die Realität, dass es Profifußball gibt und dann alles andere. 

Als Reaktion auf die zunehmende Kritik an den schnell wachsenden Einnahmen gab die NFL 2015 den Steuerbefreiungsstatus auf, den sie seit 1947 innehatte. Die Liga besteht nun als Handelsverband, der sich aus ihren 32 Mitgliederteams zusammensetzt und von diesen Wohngebäudeversicherung finanziert wird. 31 dieser Teams sind einzeln im Besitz, nur die Green Bay Packers behalten ihren gemeinnützigen Status. Die NFL verdient den Löwenanteil ihres Geldes mit TV-Deals. Laut Statista stammten mehr als 50% der Einnahmen der Liga aus TV-Deals im Jahr 2015, einem Jahr, in dem die Liga rund 12 Milliarden US-Dollar verdiente. Weitere Einnahmequellen sind Ticketverkäufe, Merchandising- und Lizenzrechte sowie Unternehmenssponsoring.

Trotz stetig sinkender Zuschauerzahlen seit 2015 und der jüngsten Kontroversen über Gehirnerschütterungen und die Nationalhymne verdient die NFL mehr Geld als je zuvor. Obwohl es aufgrund seines privaten Status unmöglich ist, genau zu wissen, wie viel die NFL verdient; Bloomberg schätzt, dass es in der Saison 2018 rund 15 Milliarden US-Dollar verdient hat. Dies liegt über den Schätzungen von 14,2 Milliarden US-Dollar im Jahr 2017 und 13,3 Milliarden US-Dollar im Jahr 2016. Und die Liga zeigt keine Absicht, sich zu verlangsamen. Kommissar Roger Goodell strebt bis 2027 einen Umsatz von 25 Milliarden US-Dollar an, was einem jährlichen Wachstum von 6% entspricht.

Das Geschäftsmodell

Die NFL gruppiert ihre Einnahmequellen in zwei Kategorien: „nationale Einnahmen“ und „lokale Einnahmen“. 

Die nationalen Einnahmen bestehen aus TV-Deals sowie Merchandising- und Lizenz-Deals, die auf nationaler Ebene von der NFL selbst ausgehandelt werden. Dieses Geld wird dann unabhängig von der individuellen Leistung gleichmäßig auf die 32 Teams aufgeteilt. Laut dem Jahresbericht 2018 der Green Bay Packers erzielte die NFL im vergangenen Jahr einen nationalen Umsatz von über 8,1 Milliarden US-Dollar, was bedeutet, dass jedes Team einen nationalen Umsatz von rund 255 Millionen US-Dollar aus der Liga erhielt.

Lokale Einnahmen, die aus Ticketverkäufen, Konzessionen und Firmensponsoren bestehen, werden von den Teams selbst erzielt. Im Jahr 2018 verdienten die Packers 196 Millionen US-Dollar an lokalen Einnahmen, 43% ihres Gesamtumsatzes in diesem Jahr, was 455 Millionen US-Dollar entspricht.

Die Kosten für die Führung einer professionellen Fußballmannschaft sind jedoch hoch. Im Jahr 2018 gaben die Packers 420 Millionen US-Dollar für Ausgaben aus. 213 Millionen US-Dollar gingen an die Spieler, während 208 Millionen US-Dollar für die Instandhaltung des Stadions, das Marketing sowie die Team- und Verwaltungskosten aufgewendet wurden. Damit hat das Team ein Betriebsergebnis von 38,5 Millionen US-Dollar. Laut Forbes sind die Dallas Cowboys mit einem Umsatz von 864 Millionen US-Dollar und einem Betriebsergebnis von 365 Millionen US-Dollar im Jahr 2018 das reichste Team der NFL.

Dies ist die Grundstruktur des Geschäfts der NFL. Hier ist, wie es zusammenbricht.

Massive TV-Angebote

Fußball ist zweifellos die meistgesehene Sportart in den USA. Neunzehn der 20 meistgesehenen Fernsehsendungen in der US-Geschichte sind Superbowls verschiedener Jahre. In der Saison werden NFL-Spiele montags, donnerstags und sonntags in den USA live übertragen. Diese Spiele sind durchweg die am höchsten bewerteten Sendungen im Fernsehen, daher haben Medienunternehmen viel Geld für die Rechte zur Ausstrahlung ausgegeben.

Die NFL hat derzeit TV-Verträge mit CBS, NBC (im Besitz von Comcast), Fox und ESPN (im Besitz von Disney / Hearst). In Verträgen, die 2011 abgeschlossen wurden, haben sich CBS, NBC und Fox verpflichtet, der NFL zwischen den Spielzeiten 2014 und 2022 insgesamt 39,6 Milliarden US-Dollar zu zahlen. Die drei Sender Unfallversicherung teilen sich die Rechte an „Sunday Night Football“ sowie die jährlich wechselnden Rechte am Super Bowl. Die von diesen Netzwerken gezahlten Gebühren sollen jährlich um etwa 7% steigen, was bedeutet, dass sie der NFL jeweils etwa 3,1 Milliarden US-Dollar pro Jahr zahlen bis 2022 .

Im selben Jahr unterzeichnete ESPN einen Vertrag über die Zahlung von 15,2 Milliarden US-Dollar bis 2021 für die Rechte an „Monday Night Football“.

Im Jahr 2018 unterzeichnete Fox einen zusätzlichen Vertrag über 3,3 Milliarden US-Dollar für die exklusiven Rechte an „Thursday Night Football“, der NBC und CBS überbot.

Merchandising- und Lizenzabkommen

Obwohl der Großteil seiner nationalen Einnahmen aus Monster-TV-Deals stammt, verdient die NFL auch Geld, indem sie Unternehmen das Recht verkauft, Artikel zu verkaufen, die die NFL repräsentieren. Zum Beispiel hat die NFL in Zusammenarbeit mit Nike 2018 einen 10-Jahres-Lizenzvertrag mit dem Online-Sporthändler Fanatics unterzeichnet. Dieser Vertrag macht Fanatics zum exklusiven Hersteller aller Nike-Markenartikel in Erwachsenengröße, die über den Online-Shop der NFL verkauft werden . 

Der Wert dieses Deals wurde nicht bekannt gegeben, aber aller Wahrscheinlichkeit nach sind es ein paar Cent im Vergleich zu den TV-Deals der NFL. Laut Navigate Research, einem in Chicago ansässigen Unternehmen, das sich auf die Bewertung von Sport- und Unterhaltungsmarketinginvestitionen spezialisiert hat, stammen nur etwa 10% des Jahresumsatzes der NFL aus diesen Deals.

Ticketverkauf und Ermäßigungen

Obwohl der Ticketverkauf eine wichtige Einnahmequelle für einzelne NFL-Teams darstellt, sind sie im Vergleich zu schnell wachsenden Einnahmen aus TV-Deals relativ gering (Sie bemerken hier wahrscheinlich ein Muster). Im Durchschnitt bieten die NFL-Stadien Platz für etwa 70.000 Personen, und die Spiele sind normalerweise ausverkauft. Dies lässt nicht viel Wachstumschance. Der durchschnittliche Ticketpreis ist seit der Jahrhundertwende jährlich um etwa 7% gestiegen. Tickets kosten im Jahr 2000 etwa 30 US-Dollar bis 2017 etwa 102 US-Dollar, aber die zusätzlichen Einnahmen aus diesen Erhöhungen sind im Vergleich zum Umsatzwachstum im Fernsehen vernachlässigbar.

Das einzige, was Teams tun können, ist, ihre Stadien zu renovieren, um mehr Sitzplätze und Konzessionsstände hinzuzufügen. Solche Renovierungen sind kostspielig und störend, zahlen sich aber normalerweise aus. Seit 2010 gaben die Packers mehr als 370 Millionen US-Dollar aus, um das Stadion Lambeau Field schrittweise zu modernisieren und weitere Sitzplätze hinzuzufügen. Seitdem sind ihre jährlichen Ticketeinnahmen von 48 Mio. USD auf 71 Mio. USD gestiegen.

NFL-Teams können ihre Stadien auch für Veranstaltungen außerhalb des Fußballs wie Konzerte nutzen, aber die Möglichkeiten für ein Umsatzwachstum bei diesen Veranstaltungen unterliegen denselben Einschränkungen.

Ein NFL-Team verdiente mit einem einzigen Stadionereignis im Jahr 2016 durchschnittlich 7 Millionen US-Dollar an Ticketverkäufen. Etwa 55% dieser Einnahmen werden für die Bezahlung von Sportlern oder Musikern verwendet. 10% gehen an die allgemeine Stadionverwaltung, 5% an das Trainerteam des Teams, 5% werden an Steuern gezahlt und die restlichen 8% sind Gewinn.

Wie beim Ticketverkauf sind Konzessionen im Vergleich zu TV-Deals Erdnüsse. Konzessionen tragen nur etwa 3 bis 5 Millionen US-Dollar zum durchschnittlichen Umsatz des NFL-Teams bei, aber die Margen beim Verkauf von Lebensmitteln bei Spielen sind extrem hoch. In Stadien verkaufte Biere und Limonaden haben Margen von über 90%.

Firmensponsoren

Firmensponsoren bezahlen NFL-Teams dafür, dass sie ihre Logos auf Spieleruniformen, TV-Übergängen, Waren usw. anzeigen. 2018 hat die NFL Sponsoring in Höhe von über 1,3 Milliarden US-Dollar eingeworben. Die begehrtesten Patenschaften sind Namensrechte für NFL-Stadien. Nach Angaben der New York Times belaufen sich die Namensrechte für das Met Life Stadium in New York und das AT & T Stadium in Dallas auf jeweils 19 Millionen US-Dollar pro Jahr.

Zukunftspläne

TV-Wachstum

Entgegen einiger Behauptungen stirbt das Fernsehen nicht, zumindest nicht, wenn es um Fußball geht. Der Wert der TV-Deals der NFL ist in den letzten Jahrzehnten in die Höhe geschossen; Nach allen Angaben wird dies wahrscheinlich auch weiterhin der Fall sein. Infolgedessen konzentriert sich die NFL weiterhin darauf, immer größere TV-Deals zu erzielen, um bis 2025 ihren angestrebten Umsatz von 25 Milliarden US-Dollar zu erreichen.

Streaming

Obwohl das Fernsehen beim Fußballspielen immer noch König ist, nimmt das Streaming zu. Im Jahr 2017 unterzeichnete Verizon einen neuen Vertrag über 2,5 Milliarden US-Dollar mit der NFL über fünf Jahre Streaming-Rechte. Dies ist doppelt so groß wie der Deal, den Verizon zuvor mit der NFL hatte. Im April 2018 unterzeichnete Amazon einen vergleichsweise kleinen Vertrag über 130 Millionen US-Dollar für zwei Jahre Streaming-Rechte. Wenn das Wachstum der TV-Deals in den letzten Jahrzehnten Anzeichen dafür sind, werden diese Deals auch in den kommenden Jahrzehnten weiterhin rasant wachsen.

Glücksspiel

Obwohl die NFL offiziell immer gegen Sportspiele war, wird sich dies wahrscheinlich bald ändern. Im Mai entschied der Oberste Gerichtshof, die Staaten entscheiden zu lassen, ob das Glücksspiel im Sport legalisiert werden soll oder nicht. Bis Juli haben acht Staaten die Praxis bereits vollständig legalisiert , während sieben weitere Gesetze verabschiedet haben. Eine Gesetzgebungswelle hat begonnen. Um dies zu nutzen, könnte die NFL Wettbüros in Stadien einrichten , mit etablierten Casinos zusammenarbeiten , Online-Sportspielportale einrichten usw. Die Möglichkeiten sind groß und die wachstumsbesessene NFL wird auf keinen Fall so viele erforschen wie es kann.

Schlüssel Herausforderung

Vertrauen Sie auf Star Power

Die NFL verlässt sich auf ihre Starathleten, um die Fans immer wieder zurück zu bringen, und wenn ihre größten Stars zu verblassen beginnen, tun dies auch die TV-Einschaltquoten. Dies war in den Jahren 2016, 2017 und 2018 der Fall, als die Ratings in drei aufeinander folgenden Jahren leicht fielen. Im Jahr 2017 wurden zum Beispiel viele der beliebtesten Spieler der Liga verletzt – JJ Watt, Aaron Rodgers, Andrew Luck, Rob Gronkowski – und hatten schlechte Teams – Russell Wilson, Von Miller, Eli Manning – oder beide, wie Odell Beckham Jr.

Dieselbe Logik gilt auch für beliebte Teams. Wenn nur wenige beliebte Teams die Playoffs erreichen, sehen weniger Fans zu. Laut dem Forschungsunternehmen MoffetNathanson schaffte es 2017 nur die Hälfte der 10 beliebtesten Teams in die Nachsaison. Dies könnte mit dem Rückgang der Zuschauerzahlen um 20% in diesem Jahr zusammenhängen.

Politische Kontroverse

Wie die meisten Amerikaner wahrscheinlich bereits wissen, hatte Präsident Trump in den letzten Jahren einige Probleme mit der NFL und er hat seine Abneigung sehr deutlich gemacht. Er ermahnte die NFL 2017 und 2018 wiederholt, nicht hart genug gegen Spieler vorzugehen, um während der Nationalhymne zu knien, um gegen die Brutalität der Polizei zu protestieren. Viele seiner Anhänger boykottierten daraufhin die Liga. Es bleibt jedoch abzuwarten, ob diese politische Verstrickung anhalten wird.

The post Wie die NFL Geld verdient appeared first on Sport.

]]>
Wie profitiert die Sportbranche von Crypto Adoption: Fallstudie? https://www.tv-sport-in-berlin.de/2020/05/23/wie-profitiert-die-sportbranche-von-crypto-adoption-fallstudie/ Sat, 23 May 2020 12:59:18 +0000 https://www.tv-sport-in-berlin.de/?p=220 Kryptowährungen und digitale Token haben begonnen, jede Branche und die Welt von zu revolutionieren Sports folgt.  Das NBA-Team Sacramento Kings hat bereits 2014 damit begonnen, Bitcoin (BTC) als Zahlungsmethode für Tickets und Waren zu akzeptieren. Cointelegraph hat kürzlich die größten Sportteams vorgestellt, die digitale Token und Kryptowährungen eingeführt haben, um ihren Fans die neuesten Informationen […]

The post Wie profitiert die Sportbranche von Crypto Adoption: Fallstudie? appeared first on Sport.

]]>

Kryptowährungen und digitale Token haben begonnen, jede Branche und die Welt von zu revolutionieren Sports folgt. 

Das NBA-Team Sacramento Kings hat bereits 2014 damit begonnen, Bitcoin (BTC) als Zahlungsmethode für Tickets und Waren zu akzeptieren.

Cointelegraph hat kürzlich die größten Sportteams vorgestellt, die digitale Token und Kryptowährungen eingeführt haben, um ihren Fans die neuesten Informationen zu E-Commerce und Benutzerinteraktion zu bieten.

Fußball und Kryptowährungen

Fußball ist die beliebteste Sportart der Welt. Fußballwaren sind berüchtigt für Verkäufe. Eine Reihe von Fußballteams hat eine Blockchain-basierte Lösung eingeführt, die den Fans eine Reihe von Dienstprogrammen mit Token-Unterstützung bietet, mit https://bitcoin-news.one/ denen sie mit dem Team interagieren können. Juventus, PSG und Roma haben sich alle mit der Blockchain-basierten Fan-Engagement-Plattform Socios zusammengetan.

Die Plattform hilft diesen Teams, ihre eigenen Token zu starten, mit denen die Fans an Abstimmungen über Änderungen am Trikot des Clubs teilnehmen können. 

Abgesehen davon haben sich Fußballlegenden wie Lionel Messi aus Barcelona gemeldet, um verschiedene Kryptowährungs- und Blockchain-Projekte zu fördern.

Kryptowerbung und Sport

Sportwetten geht in die Geschichte zurück. Die Legalität von Sportwetten liegt seit langem in der Grauzone. Im Jahr 2018 unterzeichnete Arsenal einen Werbevertrag mit dem in Kalifornien ansässigen Glücksspielunternehmen CashBet. Das Unternehmen plant, seine Kryptowährung, die CashBet-Münze, während der Heimspiele von Arsenal während der Premier League-Saison zu bewerben. 2019 wurden mehrere Werbeverträge zwischen Kryptowährungsfirmen und Sportteams abgeschlossen.

eToro sorgte auch mit einem Werbe-Sponsoring für Wellen, bei dem sieben Premier League-Mannschaften mit Bitcoin bezahlt wurden. An dem Deal sind Teams wie Newcastle, Tottenham Hotspur, Brighton und Hove Albion, Cardiff, Crystal Palace, Leicester City und Southampton beteiligt.

Abgesehen von Fußball kündigte das NBA-Team Cleveland Cavaliers eine neue Partnerschaft mit dem Kryptowährungsaustausch UnitedCoin an, durch die die Firma im Stadion des Teams beworben wird. 

Mit dem Aufstieg von Ethereum, das es Benutzern ermöglichte, verteilte Anwendungen in seinem Netzwerk bereitzustellen, wurde auch Cryptocollectibles immer beliebter. Projekte wie CryptoKitties wurden der Flamme hinzugefügt.

Das Major League Baseball-Team Los Angeles Dodgers folgte dem Trend und führte das erste Krypto-Werbegeschenk bei einem Sportereignis ein, bei dem die ersten 40.000 Fans ihr Stadion betreten konnten, um einen Krypto-Token zum Herunterladen eines digitalen Bobbleheads ihrer Spieler zu erhalten. Diese Sammlerstücke würden dann den Ethereum-Brieftaschen der Benutzer hinzugefügt.

Die Zukunft von Sport und Krypto

Es ist nicht zu leugnen, dass Kryptowährungen und Blockchain einen Anwendungsfall in der Sportbranche haben. Die bevorstehenden Vorschriften für Kryptowährungen können diese Wechselwirkungen jedoch beeinträchtigen. Bitcoin-news.one Esports und Cryptocurrencies bilden ebenfalls eine symbiotische Beziehung, um ihre Popularität zu steigern. 

Wenn die Kryptoindustrie den Krieg von Regierungsbehörden überleben kann, kann sie die Sportindustrie nicht mehr übernehmen. Blockchain hingegen kann unabhängig vom Erfolg von Krypto überleben, da es eine zusätzliche Transparenzschicht für Anwendungsfälle bietet. Es wird sehr interessant sein zu sehen, wie sich die Dinge von hier aus entwickeln, aber es besteht kein Zweifel daran, dass Sportarten wie Fußball und Basketball und Esports sind genau das, was die Branche braucht, um das Mainstream-Publikum zu erreichen.

Dieser Beitrag enthält möglicherweise Werbelinks, mit denen wir die Website finanzieren können. Wenn Sie auf die Links klicken, erhalten wir eine Provision – aber die Preise ändern sich für Sie nicht! 🙂 🙂

The post Wie profitiert die Sportbranche von Crypto Adoption: Fallstudie? appeared first on Sport.

]]>
Ein Leitfaden für Fans zum Fernsehen ohne Live-Sport: 13 Shows, die Sie durch die Quarantäne bringen https://www.tv-sport-in-berlin.de/2020/05/19/ein-leitfaden-fuer-fans-zum-fernsehen-ohne-live-sport-13-shows-die-sie-durch-die-quarantaene-bringen/ Tue, 19 May 2020 02:16:45 +0000 https://www.tv-sport-in-berlin.de/?p=239 Für Sportfans bedeutet die Annullierung oder Verschiebung von Grundnahrungsmitteln wie March Madness, NBA, NHL und Major League Baseball aus Sicht des Fernsehens magere Zeiten . Wie Ex-Angels Pitcher und Baseball-Fan Jim Abbott in einem kürzlich viral gewordenen Tweet schrieb : „Zu diesem Zeitpunkt würde ich mir die erste Hälfte eines regulären NBA-Saisonspiels ansehen.“ Das war […]

The post Ein Leitfaden für Fans zum Fernsehen ohne Live-Sport: 13 Shows, die Sie durch die Quarantäne bringen appeared first on Sport.

]]>
Für Sportfans bedeutet die Annullierung oder Verschiebung von Grundnahrungsmitteln wie March Madness, NBA, NHL und Major League Baseball aus Sicht des Fernsehens magere Zeiten . Wie Ex-Angels Pitcher und Baseball-Fan Jim Abbott in einem kürzlich viral gewordenen Tweet schrieb : „Zu diesem Zeitpunkt würde ich mir die erste Hälfte eines regulären NBA-Saisonspiels ansehen.“

Das war vor sechs Tagen. Wer weiß, welche Art von Verzweiflung Fans jetzt fühlen?

Obwohl es keinen wirklichen Ersatz für die Energie einer Live-Sportübertragung gibt, bietet unsere bodenlose Reserve an Streaming-TV zahlreiche Optionen für Sportfans, die eine Programmkorrektur benötigen. Unten eine Übersicht über einige Favoriten.

„Sunderland“ bis ich sterbe „

Die britische Arbeiterstadt Sunderland hat ihre Bergbau- und Schiffbauindustrie verloren, aber sie hat immer noch ihren geliebten, wenn auch unterdurchschnittlichen Fußballverein. Diese Serie konzentriert sich auf das Geschehen eines kämpfenden Teams und seiner eingefleischten Fans und folgt Sunderland im Kampf um die Erlösung, nachdem er aus der Premier League abgestiegen ist. Mit einer kürzlich veröffentlichten zweiten Staffel, die dem Verein einen verlockenden Einblick in die Erlösung bietet, ist dies eine Show, die erkennt, dass es für jeden spannenden Sieg eine andere Seite gibt.

„Das englische Spiel“

Julian Fellowes („Downton Abbey“) schuf dieses historische Drama über die Geburt des modernen Fußballs, und obwohl Sie die auffällige Brillanz eines Mo Salah nicht sehen können, werden Sie die Entwicklung des Spiels von einem vielversprechenden, aber trottenden Schaufenster für das Obermaterial sehen -krust Großbritannien zu seiner Eingliederung der Arbeiterklasse der Nation. Es gibt auch ein angenehm vertrautes Gefühl von oben nach unten in der Rivalität zwischen dem vornehmen Edward Holcroft („London Spy“) und dem Mühlenarbeiter / -spieler Kevin Guthrie („The Terror“), und es mangelt nicht an steifem, beharrlichem Beharren auf Gentleman-Verhalten .

„OJ: Made in America“ ​​/ „Die Menschen gegen OJ Simpson: American Crime Story“

Wenn man die OJ Simpson-Saga nur als Sportgeschichte bezeichnet, sieht man den Tod von Kobe Bryant nur im Zusammenhang mit seinen Auswirkungen auf die Lakers-Saison. Doch vier Jahre nach der Veröffentlichung von Ezra Edelmans bahnbrechendem fünfteiligen Dokumentarfilm und der 10 -teiligen Miniserie von Ryan Murphy untersuchen die Begleitstücke die Schnittstelle zwischen Sport, Rasse, Berühmtheit, Reichtum und dem amerikanischen Rechtssystem auf eine Weise, die kein einzelnes Werk erfassen kann – was sie zu einer unverzichtbaren Anzeige macht, egal ob Sie ein Sportfan sind oder nicht.

„30 für 30“

„OJ: Made in America“ wäre ohne diese Dokumentarserie nicht möglich gewesen, die unter dem Vorwand aufgebaut wurde, Talent für das Erzählen von Großbildleinwänden mit unterbewerteten Sportgeschichten der letzten Jahrzehnte zu verbinden. Einige Höhepunkte sind „Bull Durham“ -Filmer Ron Shelton über Michael Jordans Baseballkarriere in der Minor League („Jordan Rides the Bus“), „Friday Night Lights“ -Schöpfer Peter Berg über Wayne Gretzkys Wechsel zu den LA Kings („Kings Ransom“), Nanette Burstein über die Rivalität zwischen Nancy Kerrigan und Tonya Harding („The Price of Gold“) und Barry Levinsons unkonventioneller Blick auf einen vergessenen Aspekt des Umzugs der Baltimore Colts der NFL nach Indianapolis („The Band That Wouldn’t Die“). Und das kratzt kaum an der Oberfläche.

„Freitagnachtlichter“

Ähnlich wie bei „The Wire“ und „Breaking Bad“ ist diese Serie wahrscheinlich unter Freunden aufgetaucht, um sie im TV-Boom der 00er zu sehen. Und selbst für jemanden, der Fußball nicht mag, hält „FNL“ die Stärke menschlicher Handlungsstränge und reicher Charaktere, die von heute bekannten Gesichtern wie Kyle Chandler, Connie Britton, Jesse Plemons und einem elektrischen Michael B. Jordan gespielt werden, wunderbar aus . Sicher, es gibt große Comebacks in der letzten Sekunde mit Soundtracks, die Gänsehaut auslösen, aber „Friday Night Lights“ geht weit über das Spiel hinaus (mit Ausnahme der zweiten Staffel, der die meisten Fans zustimmen, dass sie möglicherweise nicht stattgefunden hat).

Diese Show ist ein spirituelles Geschwister von „30 für 30“ (Seriendirektor Mickey Duzyj hat sogar zum Grantland-Blog von ESPN beigetragen) und zeigt einige denkwürdige Zusammenbrüche und auch über mehrere Sportarten hinweg. Duzyjs Animationen verleihen den Geschichten ein willkommenes Leben. Zu den besten gehören die französische Eiskunstläuferin Surya Bonaly und der epische Zusammenbruch des Golfspielers Jean van de Velde bei den British Open. Sport konzentriert sich wie das Leben auf die Akzeptanz irgendeiner Form von Versagen. Diese Serie gibt dieser Praxis ihre Schuld.

„Baller“

Diese scheinbar endlosen Szenen dieser Serie, die ein dauerhafter, sportlicher Bro-Down sind, unterstreichen eine Linie zum langjährigen „Entourage“ (Mark Wahlberg Executive produzierte beide). „Ballers“ endete letztes Jahr nach fünf Spielzeiten, und dieser lange Lauf hatte alles damit zu tun, dass Dwayne Johnson als ehemaliger NFL-Star-Agent als Headliner auftrat, zusammen mit Cameos der echten Baller Steph Curry, Julian Edelman und Terrell Suggs.

„GLÜHEN“

Irgendwie ging die Show für WrestleMania 36 weiter (wenn auch ohne Publikum), verfügbar über Pay-per-View. Aber für diejenigen, die nicht gerne extra berappen, bleibt die Serie, die von den Gorgeous Ladies of Wrestling der 80er Jahre inspiriert wurde, für alle Beteiligten in sicherer Entfernung. Während die übergroße Mode und die soliden Auftritte von Alison Brie, Betty Gilpin und Marc Maron Ihre Zeit wert sind, sind es auch die Pro-Wrestling-Details zu Kayfabe und akrobatischer Bühnenkunst von Britney Youngs Carmen.

„Halt die Klappe und dribble“

Dieser dreiteilige Dokumentarfilm wurde von LeBron James (erinnerst du dich an ihn?) Und Maverick Carter produziert und befasst sich mit der Geschichte des sozialen Aktivismus in der NBA (der Titel ist ein Stück dessen, was Laura Ingraham von Fox News sagte, als sie James riet, sich aus der Politik herauszuhalten ). Obwohl einige der Beispiele für die freie Meinungsäußerung von Spielern im Rahmen der neueren Richtlinien der NBA aufschlussreich sind, sind es noch mehr die Geschichten der Ex-Spieler Mahmoud Abdul-Rauf und Craig Hodges, deren Aktivismus weitaus härter aufgenommen wurde.

„Brockmire“

Unter der Leitung von Hank Azaria und Amanda Peet mit Chamäleonstimme dreht sich in dieser Serie alles um einen Baseball-Sender, der nach einem spektakulären Aufschwung in den kleinen Ligen seine Karriere wieder aufnehmen will. In den ersten Saisons schöpft die Show den größten Teil ihrer Komödie aus Brockmires schlechtem Benehmen, aber ein 10-jähriger Zeitsprung in der gerade abgeschlossenen vierten Staffel ermöglicht eine stachlige, dringend benötigte Satire der großen Ligen, die sich als unheimlich vorausschauend erweist.

The post Ein Leitfaden für Fans zum Fernsehen ohne Live-Sport: 13 Shows, die Sie durch die Quarantäne bringen appeared first on Sport.

]]>
Beste Sport-TV-Shows https://www.tv-sport-in-berlin.de/2020/04/22/beste-sport-tv-shows/ Wed, 22 Apr 2020 02:10:23 +0000 https://www.tv-sport-in-berlin.de/?p=238 Wir haben im Laufe der Jahre einige großartige gesehen. Nachdem Ken Reeves von den Bullen seine Karriere durch eine Knieverletzung unterbrochen hatte, wurde er ein Trainer der alten Schule an einer High School in der Innenstadt, der einen tiefgreifenden Einfluss auf das Leben seiner Spieler hatte. Kenny Powers hatte eine auf und ab Karriere, aber […]

The post Beste Sport-TV-Shows appeared first on Sport.

]]>
Wir haben im Laufe der Jahre einige großartige gesehen.

Nachdem Ken Reeves von den Bullen seine Karriere durch eine Knieverletzung unterbrochen hatte, wurde er ein Trainer der alten Schule an einer High School in der Innenstadt, der einen tiefgreifenden Einfluss auf das Leben seiner Spieler hatte.

Kenny Powers hatte eine auf und ab Karriere, aber als er gesund war und sein Fastball summte, schlug er 101 Meilen pro Stunde auf der Radarwaffe. Was für ein Arm! Ganz zu schweigen davon, dass er einer der farbenfrohsten und umstrittensten Charaktere war, die Baseball jemals gesehen hat.

Dann ist da noch Eric Taylor, ein High-School-Fußballtrainer, der mit den Dillon Panthers den höchsten Gewinnanteil in der Geschichte von Texas hatte – und, vielleicht noch beeindruckender, das Programm im neu eröffneten East Dillon High wiederbelebte. Taylor wiederholte seinen Erfolg mit den Pemberton Pioneers in Philadelphia.

Vergessen wir nicht die Legenden hinter den Kulissen wie Arliss Michaels, ein wegweisender Sportagent in den 1990er Jahren; Dana Whitaker, die ausführende Produzentin der bahnbrechenden „Sports Night“ -Show; und der knusprige Visionär Sam Sylvia, der in den 1980er Jahren die syndizierten Gorgeous Ladies of Wrestling gründete.

Hall of Famers, alle zusammen.

Zugegeben, sie sind keine echten Menschen, aber das macht sie nicht weniger beliebt. Reeves, Powers, Taylor und der Rest sind fiktive Figuren in einigen der besten TV-Shows über Sport, die jemals gemacht wurden.

Als ich anfing, die Liste meiner bevorzugten TV-Sportshows aller Zeiten zusammenzustellen, war ich überrascht, wie viele solcher Programme wir im Laufe der Jahre hatten – und wie schnell einige vergessen wurden (zumindest von Ihnen wirklich).

Heben Sie Ihre Hand, wenn Sie sich an „Listen Up“ erinnern, eine CBS-Sitcom von 2004-05, in der Jason Alexander eine Sportmedienpersönlichkeit spielt, die lose auf Tony Kornheiser von „Pardon the Interruption“ basiert. Oder wie wäre es mit „Hardball“, der Baseball-Serie von 1994 über die fiktiven Pioniere der American League?

Und, meine Güte, ich muss zugeben, dass ich „My Boys“, die TBS-Serie (2006-10), vergessen hatte, obwohl PJ Franklin von Jordana Spiro ein Sportjournalist war, der die Cubs für genau diese Zeitung berichtete. Und der einzige Jim Gaffigan spielte Andy, PJs Bruder. Komm schon, Rich!

Bevor wir in die Rangliste eintauchen, noch ein paar Anmerkungen:

Ich habe Shows ausgeschlossen, in denen eine zentrale Figur mit Sport zu tun hatte, aber es war kein wiederkehrender Bestandteil der Serie. Ray Barone von Everybody Loves Raymond und Oscar Madison von The Odd Couple waren Sportjournalisten, aber das waren kaum Komödien am Arbeitsplatz. Cameron Tucker wird der Trainer einer High-School-Fußballmannschaft bei „Modern Family“, aber Cams Traineraufgaben standen nur wenige Male im Vordergrund. (Ich liebe “ Modern Family “, aber die Fußballszenen haben mich verrückt gemacht. Natürlich ist es eine Sitcom und nicht “ Friday Night Lights “, aber es sah immer so aus, als wären ungefähr 14 Spieler im Team, kein Assistent Trainer und ca. 60 Personen auf der Tribüne.)

Meine Top 10:

Craig T. Nelson als Fußballtrainer Hayden Fox in der Sitcom „Coach“. ABC

10. „Coach“ (CBS, 1989-1997)

Eine altmodische, unterhaltsame, traditionelle Netzwerk-Sitcom mit Craig T. Nelson als Hayden Fox, dem Trainer der Screaming Eagles der Minnesota State University und in den letzten beiden Spielzeiten den Orlando Breakers, einem fiktiven NFL-Expansionsteam. „Coach“ zeigte auch Tonnen von echten Sportfiguren, wobei Troy Aikman, Mike Ditka, Al Michaels und Dick Butkus als sie selbst auftraten.


9. „1 st & Ten“ (HBO, 1984-1991)

Dies war eine der ersten HBO-Serien, die sich vom traditionellen Netzpreis unterschied. Die Show bot großzügige Portionen Nacktheit und Obszönität, um die Geschichte der Spieler, Trainer und Führungskräfte mit den California Bulls, einem fiktiven Pro-Franchise, zu erzählen. Delta Burke war ein Fan von Diane Barrow, die die Besitzerin des Teams ihres Ex-Mannes wird. Spieler aus dem wirklichen Leben wie Marcus Allen, Vince Ferragamo, John Matuszak und (leider) OJ Simpson fügten Authentizität hinzu, wenn sie fiktive Fußballer spielten.


Daniel Ezra über All American. CW

8. „All American“ (CW, 2018-)

In dieser gut gespielten und emotional involvierten CW-High-School-Seifenoper ist Daniel Ezra als Spencer James herausragend, ein talentierter Fußballer (basierend auf dem echten Fußballer Spencer Paysinger), der von der Crenshaw High School in eine andere Welt wechselt: Beverly Hills High.


Danny McBride als ehemaliges Baseball-Phänomen Kenny Powers in „Eastbound & Down“. HBO

7. „Eastbound & Down“ (HBO, 2009-2013)

Manchmal fühlt es sich so an, als würde Danny McBride Variationen desselben faulen, blöden, prahlerischen Charakters spielen, aber niemand ist besser darin, diese arroganten und groben, aber irgendwie sympathischen Clowns zu spielen. McBride wurde als ehemaliges Baseball-Phänomen Kenny Powers getötet, der sich weiterhin wie ein berühmter Superstar verhält, obwohl er als Ersatz-Sportlehrer an seiner Heimatstadtschule in North Carolina klopft.


Der Synchronsprecher der Simpsons, Hank Azaria, als Baseball-Sender bei Brockmire. IFC

6. „Brockmire“ (IFC und Hulu, 2017-)

Hank Azaria, Meister von mehr als einem Dutzend Charakterstimmen in „The Simpsons“, klingt genau wie eine bestimmte Art von professionellem, aber grenzwertig kitschigem Baseball-Ansager in dem dunkel lustigen, reich geschichteten und manchmal fledermausverrückten Brockmire Azaria leistet wohl die beste Arbeit seiner Karriere als selbstzerstörerischer Jim Brockmire, der einen schwergewichtigen Minor-Leaguer als ehemaligen Langstreckenfahrer und Gichtüberlebenden bezeichnet und ein von ihm geführtes Haus anruft Ausrufen: „Und wie bei Ben Afflecks deprimierendem Regiedebüt wird dieses“ Gone Baby Gone „sein!“


Alison Brie als Wrestlerin bei GLOW. Netflix

5. „GLOW“ (Netflix, 2017-)

Die wundervolle Alison Brie macht Emmy-Level-Arbeit in einer brillanten komödiantischen / dramatischen Performance als Ruth Wilder, eine kämpfende Schauspielerin aus dem Jahr 1985, die zu einer höchst unwahrscheinlichen professionellen Wrestlerin für eine aufstrebende Pro-Wrestling-Rennstrecke für Damen wird. GLOW hat Mitte der 1980er Jahre ein perfektes Gefühl für die Welt des Minor-League-Fernsehens, und die Wrestling-Sequenzen sind beeindruckend inszeniert. Betty Gilpin, Sydelle Noel und Jackie Tohn sind herausragende Ruths Wrestlerkollegen, und Marc Maron scheint geboren zu sein, um den zynischen GLOW-Schöpfer Sam Sylvia zu spielen.


Die Besetzung von ESPNs „Playmakers“ umfasste (von links) Marcello Thedford, Jason Matthew Smith, Omar Gooding, Russell Hornsby, Chris Wiehl und Tony Denison. ESPN

4. „Spielmacher“ (ESPN, 2003)

Die erste von ESPN erstellte Original-Dramaserie war ein grobkörniger, unerschütterlicher Blick auf eine fiktive Profi-Fußballmannschaft. Tatsächlich war es SO brutal ehrlich, Themen wie Drogenmissbrauch, Promiskuität und die physischen und psychischen Belastungen, die das Spiel den Spielern auferlegt, anzugehen, dass ESPN die Show Berichten zufolge nicht zuletzt aufgrund des Drucks der NFL abgesagt hat.


3. „Sports Night“ (ABC, 1998-2000)

Der große Aaron Sorkin („The West Wing“, „The Social Network“) schuf diese kriminell kurzlebige Serie über das Geschehen in einer fiktiven Sportnachrichtensendung, die eindeutig von ESPNs „SportsCenter“ in inspiriert ist seine Blütezeit von Keith Olbermann / Dan Patrick. „Sports Night“ hatte das authentische Erscheinungsbild einer echten ESPN-Show.


2. „The White Shadow“ (CBS, 1978-1981)

In dieser bahnbrechenden, kühnen und manchmal kontroversen Serie übernimmt ein weißer ehemaliger NBA-Spieler (Ken Howard, der die Größe, das Gewicht und vor allem die dramatischen Fähigkeiten hatte, um die Rolle zu übernehmen) einen Trainerjob bei einem verarmten, größtenteils afrikanischen Mann Amerikanische und hispanische High School. In drei Staffeln befasste sich „The White Shadow“ mit Themen wie Kindesmissbrauch, sexueller Orientierung und Drogenkonsum zu einer Zeit, in der das Netzwerkfernsehen normalerweise davor zurückschreckte, solche Themen zu untersuchen. Der weiße Schatten war brillant, wirkungsvoll und real.


Kyle Chandler ist am Set von Friday Night Lights zu sehen. NBC

1. „Friday Night Lights“ (NBC, DIRECTV, 2006-2011)

An Nr. 1 gab es keinen Zweifel. Entwickelt von Peter Berg, Regisseur des gleichnamigen Films von 2004 (inspiriert von dem wegweisenden Sachbuch von HG Bissinger aus dem Jahr 1990), ist „Friday Night Lights“ ungefähr so ​​nah Von einem ikonischen Eröffnungsthema von WG Snuffy Walden über Bergs charakteristischen visuellen Stil im Kino bis hin zu herausragenden Texten zu einer der besten Besetzungen aller Zeiten, angeführt von Kyle Chandler und Connie Britton als Eric und Tami Taylor mit Taylor Kitsch, Minka Kelly, Michael B. Jordan und Jesse Plemons.

„Friday Night Lights“ hat den Wahnsinn, die Intensität, die Leidenschaft und die kulturellen Auswirkungen des Highschool-Fußballs auf die Kleinstadt Texas eingefangen. Es hat auch die Freude, den Herzschmerz, die Rückschläge, die Triumphe und die Schönheit des Lebens selbst eingefangen.

The post Beste Sport-TV-Shows appeared first on Sport.

]]>